Das Phantom von Wittmund

Keine Angst vor dem Phantom!

Was jetzt kommt, ist keine Gruselgeschichte, also keine Angst.
Denn das angesprochene Phantom ist ein Flugzeug, genauer gesagt: ein ausrangierter Kampfjet.

Die „Taktische Luftwaffengruppe Richthofen“ ist ein Traditionsverband der Luftwaffe und am Fliegerhorst Wittmunderhafen untergebracht. Früher konnte man die Stationierung der Luftwaffe in Ostfriesland noch an den Tiefflugübungen festmachen, die gefühlt andauernd statt fanden.

Wird heute nur noch mit den Modellen „Eurofighter“ geflogen, so war bis Ende Juni 2013 das Modell „Phantom“ in Wittmund zu sehen.

Die ausgemusterte „F-4F Phantom II“ (Kennung 38 + 14) ist heute aufgeständert an der Kreuzung Isumser Straße/B 210, nahe der Kaserne in Wittmund, genau gegenüber des Discounters.

Wenn Ihr noch nie einen Kampfjet aus der Nähe gesehen habt, dann ist das die Möglichkeit.
Ihr könnt ja mal versuchen den Vogel zu füttern. 😉

Hier geht’s lang:

 

Phantom, Luftwaffengruppe „Richthofen“

Isumser Straße 26409 Wittmund

Webseite der Luftwaffengruppe „Richthofen“

Dir fehlt etwas?

Dein Favorit ist noch nicht auf unseren Seiten zu finden?
Dann teile uns Deine Vorschläge gerne mit!
Was darf hier nicht fehlen?

Sende uns Deine Favoriten!

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Das könnte Dir auch gefallen: